Der berühmteste Abschnitt der Tehachapi-Strecke ist ohne jeden Zweifel der "Tehachapi-Loop" bei Walong. In einer offenen Schleife beschreibt die Bahn einen Bogen von mehr als 360 Grad, in deren Verlauf sie sich selbst - nach einem Höhengewinn von 77 Fuß (ca. 23 Meter) kreuzt. Eine abendliche Langzeitbelichtung zeigt den Verlauf der Strecke - und der parallel laufenden Autobahn. Walong, 11.09.2000.
* * *
The most famous landmark of the Tehachapi-line is - without any doubt - the famous "Tehachapi-Loop" at Walong, where the line makes more than a full circle, climbing some 77 ft. (23 m) before crossing over itsself. Frequently long trains can be seen passing over or under their own end. A long-time-exposure in the evening shows the layout of the line - an the interstate which parallels the railway. (Walong, 11th September 2000)